Zurück

4. GrindTec-Update: Neues Branchenbarometer für die Schleiftechnik

Sehr geehrte Damen und Herren,

als Experte in Sachen Schleiftechnik kennen Sie die Situation der Branche. Gemeinsam mit dem FDPW, Fachverband der Präzisionswerkzeugmechaniker, wollen wir ein Branchenbarometer etablieren. Hierfür benötigen wir Ihre Hilfe.

Branchenbarometer - aktuelle Entwicklungen in der Schleiftechnik

Wie bewerten Sie Ihre wirtschaftliche Situation? Welche Faktoren beeinflussen aktuell Ihre Geschäftstätigkeit? Was können wir tun, damit die GrindTec für Sie zu einer erfolgreichen Veranstaltung wird? - Wir bitten Sie, sich fünf Minuten Zeit zu nehmen, für die Beantwortung der Fragen. Vielen Dank!

Zur Umfrage

Aktuelle Informationen zur GrindTec - Durchführungshinweis

Die aktuellen Hinweise zur GrindTec haben wir für Sie in diesem Video zusammengefasst.

Ausblick auf die GrindTec 2020: Videos der Pressekonferenz

Im Rahmen der GrindTec-Pressekonferenz verdeutlicht Uwe Schmidt, Präsident des FDPW, dass die GrindTec für die Branche ein erster Schritt in Richtung Normalisierung ist. Prof. Wilfried Saxler, Geschäftsführer des FDPW, betont die Bedeutung der GrindTec als Weltleitmesse für Schleiftechnik.

Die Geschäftsführer des GrindTec-Veranstalters AFAG, Henning und Thilo Könicke, sprechen in ihren Vorträgen über die neue Plattform "Grinding Match" sowie die das aktuelle Durchführungskonzept mit Hinweisen für einen sicheren und entspannten Messebesuch. GrindTec-Projektleiter Joachim Kalsdorf gibt einen Überblick zu den Zahlen, Daten und Fakten der GrindTec 2020. 

Augsburgs Wirtschaftsreferent Dr. Wolfgang Hübschle und Lorenz A. Rau, der Geschäftsführer der Messe Augsburg, betonen die Bedeutung der GrindTec für den Standort Augsburg.

 Statements anlässlich der GrindTec Pressekonferenz
 

Wir wünschen Ihnen eine gute Messevorbereitung und stehen bei Fragen gerne zur Verfügung!

Ihr GrindTec-Projektteam